Heimatliebe schenken

Anlässe wie Weihnachten bieten eine gute Gelegenheit, um politischen Menschen auch politsche Geschenke zu machen. Unerwünschte Staubfänger gehören somit der Geschichte an. Freie Medien in Form eines Abonnements, die ohne Zensur berichten und zum Nachdenken anregen, zu schenken ist auch ein Akt des Widerstandes.

Ob man sich selbst ein Abonnement wünscht oder es anderen schenkt, bleibt jedem selbst überlassen. Es gibt mittlerweile ein breites Angebot an unterschiedlichsten Lektüren aus dem rechts-konservativen Lager, bei dem für jeden etwas dabei ist, so unterschiedlich die Ansprüche auch sind. Angefangen von einfach geschriebenen Texten und Reportagen bis anspruchsvollen theoretischen, in die Tiefe gehende Angebote.

Großes Angebot

Das Angebot ist mittlerweile schon so groß, es würde den Rahmen sprengen, wenn man alle Medien hier auflisten würde. Deswegen habe ich mich für die Erwähnung jener Medien bzw. Magazine entschieden, von denen ich mich auch persönlich überzeugt habe. Der Online-Shop von ein Prozent bietet außerdem noch Geschenkideen wie CDs, Comics, T-Shirts, Hoodys, Poster und Aufkleber an.

Info-Direkt – Das Magazin für eine freie Welt

Dieses Magazin erscheint 6 Mal im Jahr und ein Abonnement kostet 38,50 € (weltweit) im Jahr. Interessante Reportagen & Informationen rund um die europäische patriotische Bewegung. Info-Direkt wird sogar vom DÖW als “rechtsextrem” eingestuft, also mit Qualitäts-Siegel.

Tumult – Vierteljahreszeitschrift für Konsensstörung

4 Mal im Jahr erscheint dieses Magazin und ein Abonnement kostet 40 € (DE) bzw. 48 € (andere Länder). Mit 112 Seiten ist man (mindestens?) bis zur nächsten Ausgabe beschäftigt. Hier gehts zur Homepage. Einzelheft-Bestellung möglich.

Frank & Frei

Frank Stronach hat dieses Angebot aus Idealismus ermöglicht, macht daher dem Namen alle Ehre und der Chefredakteur geht die Themen wirklich frei an. Es gibt einen Blog und einen Online-Shop, in dem Bücher und das gleichnamige Magazin (8,50 €) gekauft werden können. Kein Abonnement möglich, nur Einzelkäufe. Leseprobe verfügbar.

Sezession

Diese rechtsintellektuelle Zeitschrift aus dem Hause Kubitschek erscheint alle 2 Monate und ein Jahresabonnement kostet 50 € (DE) bzw. 60 € (Ausland). Auf der Homepage erscheinen regelmäßig Beiträge von verschiedenen jungen Autoren zur neurechten Theorie und Kommentare zu aktuellen Ereignissen. Einzelheft-Bestellung (11 €) möglich, Leseprobe verfügbar.

Freilich-Magazin

“FREILICH bietet freie Meinungen für Selbstdenker und bringt Inhalte auf den Tisch. FREILICH erscheint zweimonatlich. Das neue Magazin bringt Reportagen, Interviews und Hintergründe.” beschreibt sich das Magazin selbst auf ihrer Homepage. Ein Abonnement kostet 76 € (AT) bzw. 85 € (DE). Probeexemplar kann FREILICH auch bestellt werden.

Arcadi

Ein Hochglanz-Magazin von und für die patriotische Jugend und all jene die sich für Jugend-Subkulturen und Lifestyle aus Sicht patriotischer Autoren interessieren. Das normale Jahresabonnement kostet 45 €, das Magazin erscheint 4 mal im Jahr. Auf der Homepage gibt es auch lesenswerte Beiträge und einen Online-Shop, wo Aufkleber, Kleidung, Poster, Bücher oder Musik gekauft werden können.

Wochenblick

Woche für Woche klärt diese Zeitung ihre Leser auf, was Mainstream-Medien verschweigen. Ein Abonnement kostet 48 € für ein Jahr . Im Online-Shop können auch sehr interessante Spezial-Ausgaben erworben werden. Seit kurzem gibt es auch ein Video-Portal.

Servus Magazin

Heimat, Tradition und Bräuche schreibt sich dieses monatlich erscheinende Magazin, welches in jeder Trafik oder größerem Lebensmittelgeschäft aufliegt, aus dem Hause Mateschitz, auf ihre Fahnen. Ein Jahresabonnement kostet 46,90 €, es gibt jedoch etliche Abo-Variationen und andere Themen-Magazine. Im Online-Shop kann man Produkte von heimischen Handwerkern kaufen und dadurch die traditionelle Volkswirtschaft stärken.

Junge Freiheit

Diese Wochenzeitung aus Deutschland, welche in Wien auch im Hauptbahnhof (Press & Books) aufliegt, kann man entweder viertel-, halb- oder ganzjährlich abonnieren. Der Preis beträgt 52,50 €, 102,00 € bzw. für das ganze Jahr 199,00 €. Bei Auslandszustellungen kommt eine Gebühr von 10 €, 20 € bzw. 40 € hinzu. Bestellen kann man hier.

AK-Nautilus

Der Arbeitskreis (AK) Nautilus hat “Die Tagesstimme” und Anbruch ins Leben gerufen und ist die Dachorganisation dieser beiden Medien. Wer den AK-Nautilus finanziell unterstützt, trägt einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung dieser ehrenamtlich arbeitendenden Medien bei.

Zuletzt sei noch auf die Eintragung in die kostenlosen Newsletter all dieser Medien hingewiesen. Man wird dadurch über Neuigkeiten oder Aktionen informiert.

P.S..: Diese Geschenkideen eignen sich natürlich auch für andere Anlässe wie zb. Geburtstag, Ostern, Jahrestag, Namenstag, Frühlingsbeginn oder Wochenbeginn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s